Dammfleth-Prozess : Tochter Sophie M. wegen Beihilfe zum Mord durch Unterlassen zu Jugendfreiheitsstrafe verurteilt

23-23095872_23-101421761_1537976864.JPG von 07. Januar 2021, 17:58 Uhr

shz+ Logo
Polizisten gruben am 6. März 2019 auf dem Hof in Dammfleth Leichenteile aus. Der Prozess gegen Jessica M., die Mutter von Sophie M., und Yasar S. begann fünf Monate später, im August 2019 – der Prozess gegen Sophie M. Mitte Februar 2020.  

Polizisten gruben am 6. März 2019 auf dem Hof in Dammfleth Leichenteile aus. Der Prozess gegen Jessica M., die Mutter von Sophie M., und Yasar S. begann fünf Monate später, im August 2019 – der Prozess gegen Sophie M. Mitte Februar 2020.  

Die Strafe wurde auf 2 Jahre und 6 Monate festgelegt – ob sie zur Bewährung ausgesetzt wird, steht aber noch aus.

Dammfleth/Itzehoe | Die grausame Tat soll sich Ende April 2017 ereignet haben – das Urteil gegen Jessica M. (38) und ihren Lebensgefährten Yasar S. (47) fiel am 11. Februar 2020: Wegen gemeinschaftlichen, heimtückischen Mordes an Miroslav P. (41), Vater der beiden Töchter v...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert