Michael-Jackson-Tribute in Brunsbüttel : Thriller im Elbeforum

Avatar_shz von 22. Oktober 2018, 11:13 Uhr

shz+ Logo
„Heal The World“: Ein aus Süderhastedter Jungen und Mädchen spontan formierter Chor als Backgroundsänger.
„Heal The World“: Ein aus Süderhastedter Jungen und Mädchen spontan formierter Chor als Backgroundsänger.

Kinder aus Süderhastedt und das Marner Karnevalsballett begeistern als Teil der Show-Produktion rund um den King of Pop.

„Black or White – Tribute to Michael Jackson“, eine Show mit Liveband auf der Bühne und, wie es sich für den King of Pop gehört, viel Tanz. Das Ensemble der Seberg Showproduktion aus Hamburg machte einen hervorragenden Job, das Publikum ging mit, schließlich kennt wohl jeder die großen Songs wie „Beat it“, „Man in the Mirror“, „Dirty Diana“ und „Bad“....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen