Thermometer

shz.de von
12. November 2015, 09:39 Uhr

Rekordtemperaturen im November, für die Jahreszeit viel zu mild: Um das festzustellen, braucht man nicht einmal ein Thermometer. Es reicht ein Rundgang durch die Innenstadt. Die Kurierfahrer sind nämlich immer noch in kurzen Hosen unterwegs. Nun gehört das bei einigen Unternehmen ja zur Dienstkleidung. Und da die Mitarbeiter in den Wochen vor Weihnachten ohnehin im Dauerstress sind, wird ihnen wohl auch nicht kalt. Wenn die ersten aber lange Hosen anhaben, wissen wir Bescheid: Dann ist Winter.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen