Theaternacht im Landesmuseum

shz.de von
08. Mai 2013, 03:59 Uhr

Meldorf | Vier Bühnen laden zur vierten Dithmarscher Theaternacht Sonnabend, 25. Mai ein. Aus dem Dithmarscher Landesmuseum wird ein Schauspielhaus, in dem es auf allen Stockwerken und in vielen Räumen, Winkeln und Ecken etwas zu sehen und zu hören gibt.

Das Landestheater wird mit einem Ensemble den Willkommensgruß entrichten und außerdem drei weitere musikalische Höhepunkte beisteuern: Mitglieder des Opernensembles singen beliebte Arien. Der Kinosaal wird zur Musikkneipe, Friseursalon, Supermarkt und Postschalter werden zu Theater-Kleinkunstbühnen.

Das VHS-Theater Heide bringt den Einakter "Ich mach das schon" auf die Bühne und die Meldorfer Theatergruppe lässt Marie Antoinette auftreten und Auszüge aus "Figaros Hochzeit" kommentieren. Da es Parallelaufführungen gibt, werden viele Beiträge mehr als einmal gezeigt.

Beginn ist um 19 Uhr. Eintrittskarten zu 25 Euro gibt es in der Lotto-Agentur Exter und im Schuh- und Sporthaus Carstensen sowie in Heide im Reisebüro Biehl.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen