„Moi et les autres“ in Itzehoe : Theater Itzehoe: Viel Esprit zwischen Tango und Chanson

shz_plus
mela (c) timo volz,quer

Jazz, Tango, Balkan-Musik und Dixie-Klänge sind am Dienstag angesagt im Theater Itzehoe.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
10. Februar 2019, 12:20 Uhr

Itzehoe | Ihre musikalischen Wurzeln liegen im französischen Chanson. Doch die Gruppe „Moi et les autres“ mixt auch Jazz, Tango, Balkan-Musik und Dixie-Klänge aus New Orleans in ihre Musik. Am Dienstag um 19.30 Uh...

heIotez | hIer acenkhmissliu lzruWne ieegln mi nrcizshfeönsa h.asnonC hoDc die rGppue i„Mo te esl “rtaeus mtix hcua z,zJa n,aTog nBisuMkaal-k udn -iKäigDexenl usa eNw resnlOa in eirh sMuki. Am igsentaD mu 139.0 Uhr itttr esi mi Tehtera etzeoIh .auf aDs utQtenit um ied rFsziöann tJilueet ussBtoer lgti lsa tbese dnBng-Siwa Ddhn.csaeslut eltiBtege von abotsnKs,ar Ge,rarti eknoAkodr udn glec,azhgSu arbe utremitn uahc ovn aj,Bno Uleulke dero iladMoke rzlenheä ide deireL thgeccellsgAtihsan – siehctop udn ccalhis,onehlm netiturm hauc rcnihiso dero erolvl u.tW itM Wtzi dnu rneei tnueg iserP ifzecsöranshn isstEpr fhrtü eetuiJlt eurstosB dcruh das mrPrm.gao

zur Startseite