Wilster : Test-Phase für intelligente Ampelanlage

23-524760_23-93310626_1510758813.JPG von 22. September 2020, 17:17 Uhr

shz+ Logo
Zählten am Nachmittag vor dem Rathaus: (v. l.) Holger Stamm, Frank Framke und Natascha Böhnisch.
Zählten am Nachmittag vor dem Rathaus: (v. l.) Holger Stamm, Frank Framke und Natascha Böhnisch.

Sozialdemokraten zählten Fahrzeuge in der Rathausstraße

Wilster | Zurzeit läuft noch die Test-Phase für die intelligente Ampelanlage in der Rathausstraße. Durch Sensoren soll die Ampelschaltung einsetzen, sobald ein überbreites Fahrzeug die Rathausstraße passieren will. In dem Moment springt die Ampel auf der Gegenseite auf Rot, so das dem Laster, landwirtschaftlichen Gefährt oder auch Bus kein Fahrzeug entgegenkomme...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen