Tausende Besucher beim Showtreff

dsc_0228

von
14. Mai 2018, 05:00 Uhr

Schleppend ging es los, aber dann: Am späten Vormittag drängten sich die Menschen gestern beim Edendorfer Showtreff, auch vor dem Stand von (v. l.) Philipp und Ilona Scheil, Anne, Lisa und Birgit Miebrodt, Saskia Kusch und Martin Scheil. Der stellte allerdings fest: „Der Euro sitzt ganz tief in der Tasche.“ Spaß mache so ein Tag trotzdem, und das galt auch für Veranstalter Peter Wischmann von Globus-Events. Die vielen Privatstände auf dem Flohmarkt seien ein Plus, und das Wetter sowieso: „In Edendorf haben wir immer Glück. Es sind bestimmt 15 000 Leute unterwegs.“

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen