Interkulturelle Woche in Itzehoe : Tanzen baut Barrieren ab

Avatar_shz von 05. Oktober 2018, 16:02 Uhr

shz+ Logo
„Dieser Tanzkurs hat allen Beteiligten unheimlich viel Spaß bereitet“: Britta Dichte bringt Hazan Zangi aus dem Iran das Tanzen bei.
„Dieser Tanzkurs hat allen Beteiligten unheimlich viel Spaß bereitet“: Britta Dichte bringt Hazan Zangi aus dem Iran das Tanzen bei.

Migrationsbeauftragte Britta Dichte bietet Schnupperkurs für Einheimische und Geflüchtete beim Tanz-Sport-Club Blau-Gold an.

„Rück – vor – tapp!“, hallt es durch den Tanzsaal des TSC Blau-Gold Itzehoe. Einheimische und Geflüchtete folgten den Anweisungen von Britta Dichte, die als Migrationsbeauftragte des Amtes Itzehoe-Land zu einem „Schnuppertanzkurs“ im Rahmen der Interkulturellen Woche eingeladen hatte. „Die Idee, einen solchen Kurs anzubieten, entstand durch den seit d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen