Nach Einbruch in Wilsteraner Modehaus : Täter festgenommen

shz+ Logo
Michael Gründel/dap
Symbolfoto: Michael Gründel

Kurz nach dem nächtlichen Einbruch kicken bei einem diebischen Duo die Handschellen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
11. Januar 2019, 13:53 Uhr

Wilster | In der Nacht zum Freitag ist es zu einem Einbruch in ein Modehaus in Wilster gekommen. Der Polizei gelang es kurze Zeit später, die beiden flüchtigen Täter festzunehmen. Gegen 3 Uhr hatten sie eine Schauf...

etsirlW | In red atcNh uzm taiFrge its es uz mneei biEncrhu ni nei Mesohuad in liestrW emkmgoe.n Dre Pzoiile neaggl se ekurz Ztie äreps,t edi deneib fhetüicnlg äetrT nfee.mzhsuetn nGege 3 Urh atnteh sie eeni uSicbeefeternchssha des dsgsteäsliBkhneegecuf in erd aeßtrS mA Mtrka ni tirsWle ngiacsgnleehe dun ishc ahrcudd gZnuag sni Ieennr eds sGbäeude ftefvsca.hr tDor ahnmen esi teehircgteliz cgwtohrheei guldeniK na hisc und eeßvinerl asd Meoadhsu rdewei durch ads Eisgneitlcho ni der .ehiceSb ucDrh sda laute eeBrnst red rsbneeiseFthec sewio uhrdc dei sAölunsug des sntahikecsu smlAar eanwr owAehrnn aus edm hSclaf eigsrsne ndwoer dun ntahet edi lizPeio mrelraai.t

Bmetae nsppteot eurzk Zeit uadfar sda or,hEbeuinrecd sda chsi ehcitwzsezcniilh tmi ieenm gureFhaz ovm trtaTo eernnttf .tteah sE dlhneeat sihc ebi nnhei um ienne igrJ91he-nä ndu einen gn-i2äJher1 sau e.nPlo nI emd zagreuFh ennfad die ilstioPnze sbueeirzEunwkhcrg nud ttlgShue rv,o sad shic efzwfirielse dem Encbhuri ueodnrnz e.ßil hcaN dre ngunmhreVe red thBecilesdnug wdri am Fiettghgtnacaraim edi rüongrfuVh erd nMäenr afu trgnaA der hfalattastnwSsctaa zeteIoh orv meeni terfhiHtrca am eAcmithtgsr in ztheoIe f.eonrgel

XMLHT Block | llhtriumaiBnooct üfr ltrkieA  

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert