Turnfest in St. Margarethen : Super Mario meistert alle Hürden

Wie hier in der „Pilzwelt“ ließ sich Super Mario (2.v.l.) von den vom TSV gestellten Aufgaben nicht beeindrucken.
Wie hier in der „Pilzwelt“ ließ sich Super Mario (2.v.l.) von den vom TSV gestellten Aufgaben nicht beeindrucken.

Der TSV St. Margarethen lässt das legendäre Videospiel Super Mario Bros aufleben – und zeigt eine tolle Show.

Avatar_shz von
03. Dezember 2018, 11:33 Uhr

St. Margarethen | Vor mehr als 30 Jahren kam eines der erfolgreichsten Videospiele für Nintendo auf den Markt: Super Mario Bros. Der TSV St. Margarethen nahm die in dem Spiel vorkommenden „Welten“ als Grundlage für die Weihnachtsfeier in der Sporthalle. Und was da vorgeführt wurde, war ganz großes „Video“.

Alle Turn- und Tanzgruppen zeigten, wie Super Mario und sein Kumpel Luigi alle Hürden meistern, um am Ende die Prinzessin aus den Händen des Bösewichts zu befreien. Mussten die Kids von fünf bis sieben Jahren noch die Pilzwelt erobern, in dem sie Gymnastikball-Hügel und Wege durch Trambolinsprünge überwinden mussten, tanzte die ältere Gruppe in der Wüstenwelt und brachte akrobatische Turnereien auf die Matten.

Die jüngsten Turner traten als Pinguine in der Schneewelt auf, bevor es in der Wasserwelt mit rasanten Saltos und Überschlägen der Jugendgruppe zur Sache ging. Dabei zeigten nicht nur die Sparten- und Übungsleiter, was sie draufhaben. Auch das Equipment des Vereins wurde präsentiert, unter anderem die Airtrackmatte, die durch die Geldgeschenke zum 50. Vereinsgeburtstag in diesem Jahr angeschafft werden konnte.

Mit viel Engagement hatten die Übungsleiterinnen Svenja Lindemann und Gaby Hübner mit ihren Kollegen nicht nur den Parcours eingeübt, sondern auch die Kostüme zusammengestellt.

Vereinsvorsitzende Gaby Büch freute sich über die gute Resonanz von Eltern und Freunden, die sich die Präsentation in der Halle bei Kaffee und Kuchen ansahen. Sie gab auch bereits jetzt die Termine für das kommende Jahr bekannt. So findet am Sonntag, 6. Januar, das Boßeln für Jedermann um 10.30 Uhr ab Dolling Huus statt. Dort versammeln sich am Donnerstag, 7. Februar, um 19.30 Uhr die TSVer zu ihrer Jahresversammlung. Das Dolling Huus ist auch der Veranstaltungsort für den Kinderfasching am Sonnabend, 9. Februar, um 14.30 Uhr.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen