Unfall : Stoppschild missachtet: Fünf Verletzte

shz+ Logo
ksrcrash

Ein Kleinbus und ein Pkw sind Donnerstagabend in Norderwöhrden zusammengestoßen. Fünf Personen mussten ins Krankenhaus.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
12. Oktober 2018, 10:36 Uhr

In Norderwöhrden hat es am Donnerstagabend heftig gekracht. Im Kreuzungsbereich Neuenkrug kollidierte gegen 19.15 Uhr ein Pkw mit einem Kleinbus. Der Fahrer des Pkw (44) wurde bei dem Unfall schwer verle...

In örNdnwdherore tah es am doaaetnbserDnng tfiheg gtrehc.ka Im eguhesrzcnerbiKu eNugrknue ildoeeltkri gnege 51.19 rUh nei kPw mit meeni nlsbeKi.u Dre reFhra sed kPw (44) wurde eib emd alUnfl wrsche etztrelv udn tssmeu nis eHredi nkhrKaasnue iegtfenrilee e.dnrew ewiZ naesnIss eds mit gtnsmsiae veri ehteErnrlenf nsbteetze Busess enetirlt helrecite zVeuelgtnen.r iSe wudern snlblfaee in ide likKni ar.becght rhcDu ied Whtcu sed prlflauAs waren ieedb hFegrzeua rheeemr rMtee ietw erbü ied rteaßS rcudgseelteh ewo.rdn fbeOfrna hetta erd rrehaF sde s,eseuKlisbn erd fua dme senrPwegeh Rnchgtiu -hRheoilfLcksoe nrtsewgeu a,wr das ppdhilctsSo behnüe.sre ieD fllUsnelealt raw für hremree Sdneunt ruoßrigägm prsg.eret

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen