Entenrennen in Itzehoe : Störauf lässt die Enten los

shz+ Logo
img_6943

Am Sonntag, 22. September, können die Gummitiere an der Störfischerstraße abgegeben werden. Es gibt ein buntes Programm.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Andreas Olbertz. von
11. September 2019, 17:19 Uhr

Itzehoe | Auf die Plätze, fertig, los: Der Verein Störauf lädt am Sonntag, 22. September, wieder zum Entenrennen ein – zu zwei Wettläufen, um genau zu sein. Ein Rennen ist für unveränderte Enten gedacht, das andere...

hIteoez | fuA dei äezPt,l ri,geft sl:o rDe eVrine ötaSrfu dltä ma gSntno,a .22 ebt,erpmSe ewerid zum nertnneEenn ein – zu ewzi Wu,tlefteän mu nugea zu s.nei iEn eRennn tsi frü ertäevnerndu nEent hgec,tda ads rdenea für „nteE fs,itirl“e eiw es Stureöo-reratsdnfVzi Maeiclh Ruff ntnne: „nI der gaeieKtro ist llesa blra,tue saw ide aaFneist hebtgir – außre srneuFurngeet vmo ferU as.“u

rweerhueF stäsl edi lebnau henerciT uz rssaeW

eaiGnmsme tim edn esaWnerwdresran wdri uaf edner eänGled an rde tecrrtSsöeßhaifsr ien subnet rmPomgra fau ied Binee gleselt.t Von 10 sib 0.113 Urh önnken edi ntEne am Sd-rtSatuöanf bgeanbege ed.nrwe rDe seetr tStar tis um 21 hUr ,nalpteg sad tizewe eenRnn tngiben mu 31 hU.r ieD erehrueFw dwir die ubnale inreTceh uz erWssa saslne und cahu rfadü ngr,oes asds eiekns fua rde ertecSk .btebli

> Dei tnEen sind ni revdsnei thfeäseGnc rfü 2 rouE triähelcl.h

 

 

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen