Tag der Brieftaube : Steinburger Züchter über die Faszination Brieftaube

Avatar_shz von 12. April 2019, 16:09 Uhr

shz+ Logo
Schon als Kind begeisterte sich Alfred Berger für Brieftauben.
Schon als Kind begeisterte sich Alfred Berger für Brieftauben.

Züchter in Winseldorf, Agethorst und Wilster laden am Sonntag zum Tag der offenen Tür ein.

Winseldorf | Viele Menschen erleben Tauben als grau-gefiederte Stadtbewohner, die auf Dächern, Fensterbänken oder Regenrinnen sitzen, nach Essbarem picken und überall weiße Kotflecken hinterlassen. Aber diese Beschreibung wird diesen Vögeln nicht ansatzweise gerecht. Das wird vor allem am Beispiel der Brieftaube deutlich. Das Faszinierende: Sie finden auch aus gro...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen