Kleve : Steinburger Gespanne sind spitze

Mit ihren Ponys Lilly und Moonlight  wurde Sandra Bies Landesmeisterin.
Mit ihren Ponys Lilly und Moonlight wurde Sandra Bies Landesmeisterin.

Sandra Bies und Enid Beimgraben bei den Landesmeisterschaften in Bad Segeberg ganz vorn.

shz.de von
23. August 2018, 11:34 Uhr

Bei den Landesmeisterschaften im Gespannfahren in Bad Segeberg hatten gleich zwei Vereinsmitglieder der Gespannfahrer Steinburg die Nase ihrer Pferde und Ponys ganz vorn. Bei dem größten Fahrfest des Nordens geht es einmal im Jahr um die Landesmeisterschaften aller Anspannungen, bei denen die Teilnehmer an drei Tagen in den Disziplinen Dressur, Kegel und Gelände mit festen Hindernissen der Klasse M um den Titel kämpfen.

In einem spannenden Finale entschied Sandra Bies den Sieg für die Pony-Zweispänner mit ihren Ponys Lilly und Moonlight für sich und holte damit den Titel der Landesmeisterschaft. Enid Beimgraben holte sich mit ihrem Pferde-Einspänner mit ihrem Pferd Fidelia den Titel der Vizemeisterin. „Für die Gespannfahrer aus der Region ein großartiger Erfolg“, sagt Marion Henze von den Gespannfahrern Steinburg, die zurzeit noch auf der Suche nach einem neuen Vereinsgelände mit Fahrplatz sind. „Daher wird unsere traditionelle Hubertusjagdfahrt als große Jahresveranstaltung des Vereins ausnahmsweise nicht ausgerichtet werden“, bedauert Henze.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen