Arbeitsjubiläum : Steinbeis-Mitarbeiter geehrt

shz_plus
Mit seiner Frau Stefanie und den Kollegen feierte Salvatore Lombardo (Mitte) seine 25-jährige Betriebszugehörigkeit bei der Firma Steinbeis: (v.li.) Achim Biston, Jörg Behrens, Rolf Schlue, Henri Kröling, Heiko Nissen und Axel Boch.
Mit seiner Frau Stefanie und den Kollegen feierte Salvatore Lombardo (Mitte) seine 25-jährige Betriebszugehörigkeit bei der Firma Steinbeis: (v.li.) Achim Biston, Jörg Behrens, Rolf Schlue, Henri Kröling, Heiko Nissen und Axel Boch.

Glückstadt: Ein Vierteljahrhundert ist Salvatore Lombardo bereits im Unternehmen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
05. September 2018, 14:41 Uhr

„Als Personalleiter fragt man sich bei einem Jubiläum immer, was hat der Jubilar eigentlich die ganzen Jahre in der Firma so gemacht?“, überlegte Achim Biston, Personalchef der Firma Steinbeis Papier. Fü...

slA„ lironartePesel gtrfa anm hcis eib ienme muluäibJ ermm,i saw tah edr aJbliur etinecilhg edi anngez arehJ ni erd mraFi so ?“gceamh,t eteüelbgr Acmih o,Bsnit foaechsrePnl der Fiamr nbetSisie apePi.r Für hni awr se dsa tseer alM, dass re ienne ejhnälrangig irbretaMeti ehren t,duerf ad re stlsbe cnho eun in dre aFrim .sti

ersieBt esti 52 enharJ baedi tis Saltaoevr doLm.abor Frü edsie laegn Zite treicteh ide mFiar eeni enklie eFrnitduees ürf end lbJiaur .nei Im rJha 3991 segti raaoeStlv als dldbsreznuuAie zum rPpchaemaeir ni eid irFma seibtneSi e.ni Scnoh inees iglitusdszeAunb nktneo red tioemertvi tearrMibtei fau iihelbweanz Jraeh reüeknrzv dun sigte ndan utzcsnäh las ieGehlf dnu etsräp als cahrenrnsheüMfi lolv isn blrnsAeeietb .nie

cDoh eidesr abpAtsizrtel arw dme uehet Jh-änri44ge hcno inhtc g.negu 2041 soselcthns re sh,ci die uAsdgiunbl zmu emershrrPcmaiepaeti zu el.rboiaesvn sAl slnae-sK ndu mtaid hcua als sBereseutdnb lhosssc re die ugsudnAilb ba. eiSt 2170 tis er nnu sla threfcSrhhiüc na der pasahimPncerie tgtäi.

ei„ennM hcerheznil lhswccnGüku und ieelnv anDk rüf ied eneliv Jhare in der ,rFia“m agest mhcAi toiBns. naDk udn boL gba es dann acuh ochn vmo esrratbiBet ndu nov dne Kolnle.eg D„u bsit ien urtge eollegK, reba hcua ein raerth prsr,grhneutVnnealad ennw du denei eZlie heiencrer lti,l“ws seibcbher dre vrsnsbatertszeieeoidrtB rgJö erenBhs ned .abrluiJ

nVo amirF und Baetresrbti bag se sla kcneheGes einne ainelitgd diBenhleramr udn eeni ohkcn.eriiFrnm Die elnKgeol ürceenirheb enein ebntun Saßur,t ptsgkiec imt ereni eeiknln znpaFtsneii.rz

zur Startseite