Ferienleseclub Kellinghusen : Statt Abschlussparty: Regina Arfsten und Sabine Littmann verteilen Überraschungstüten

Avatar_shz von 17. August 2020, 14:54 Uhr

shz+ Logo
Betätigten sich als Postbotinnen: Regina Arfsten (l.) und Sabine Littmann.
Betätigten sich als Postbotinnen: Regina Arfsten (l.) und Sabine Littmann.

Weniger Teilnehmer, aber mehr gelesene Bücher lautet die zufriedene Bilanz aus der Stadtbücherei.

Kellinghusen | Urkunden, Logbuch und Eisgutschein direkt an die Haustür gehängt bekamen Mitglieder des Ferienleseclubs (FLC). Da die beliebte Abschlussparty mit Ehrung wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, wählten Büchereileiterin Regina Arfsten und ihre Mi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen