Startschuss für neue Sportabzeichen

shz.de von
17. Mai 2016, 16:54 Uhr

Ab Montag, 23. Mai, um 18.45 Uhr ist die Sportabzeichen-Gruppe des MTV-Wilster wieder im Einsatz. Im wöchentlichen Training werden für die Teilnehmer die sportlichen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Abnahme geschaffen. Trainiert wird in Wilster im Wilstermarsch-Stadion. Tipps gibt es von den Übungsleitern Udo Brandt, Anja Grünberg, Nadine Hoyer, Dörthe Urlaub, Tanja Wiggers und Klaus-Peter Kragge. Laufen, Springen, Werfen und Schwimmen bringen beim Sportabzeichen Punkte.


>Wer sich für die Bedingungen interessiert, kann sich vorab im Internet www.deutsches-sportabzeichen.de/fr/das-sportabzeichen ausführlich über die einzelnen Bedingungen informieren. Oder unter sportabzeichen.splink.de. Hier ist nur das Geburtsjahr einzugeben und die Anforderungen werden aufgezeigt.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen