Wassersport : Startklar für die Segelsaison

gsdao-kran2
1 von 2

Mit einem Spezialkran wurden bei der Glückstädter Yachtwerft die großen Masten auf die Boote gestellt. Damit sind die Yachten jetzt aus dem Winterlager gekommen und fit für die Saison.

shz.de von
17. April 2014, 05:00 Uhr

Den ganzen Winter über haben sie in den Hallen der Glückstädter Yachtwerft auf den Frühling gewartet – jetzt kann ein Teil der frisch überholten Yachten wieder in See stechen. Mit einem mobilen Spezialkran wurden gestern die ersten Masten gestellt. Zumindest bei den Großen. Denn im Gegensatz zu den kleineren Booten können Masten ab 15,50 Meter nur mit Hilfe des Riesenkrans aufgestellt werden. Vorausgesetzt das Wetter spielt mit. „Wir sind froh, dass wir dieses Mal gutes Wetter hatten“, sagt Geschäftsführer Hans-Jürgen Jesse. Denn am Montag sei der erste Versuch fehlgeschlagen – wegen zu viel Wind.

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen