Zur Passions- und Fastenzeit : St.-Bartholomäus-Kirche in Wilster öffnet wieder ihre Türen

23-524760_23-93310626_1510758813.JPG von 15. Februar 2021, 18:02 Uhr

shz+ Logo
Für die musikalische Gestaltung der Andachten und Gottesdienste sorgt Hartwig Barte-Hanssen an der Orgel.

Für die musikalische Gestaltung der Andachten und Gottesdienste sorgt Hartwig Barte-Hanssen an der Orgel.

Ab 17. Februar gibt es mittwochs musikalische Andachten und sonntags Gottesdienste „auf dem Weg zum Osterfest”.

Wilster | Mit Beginn der Passions- und Fastenzeit öffnet die St. Bartholomäus-Kirche in Wilster wieder ihre Türen für musikalische Andachten und Gottesdienste. An sieben Mittwochabenden heißt es jeweils um 19 Uhr „Auf dem Weg zum Osterfest”. Passionschoräle erklingen Zur ersten musikalischen Andacht lädt die Kirchengemeinde Wilster bereits am Aschermittwoch, 17....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen