ausgebrannt : Sportwagen in Flammen

Ausgebrannt: Die Feuerwehr löscht den Alfa Romeo Spider.
1 von 2
Ausgebrannt: Die Feuerwehr löscht den Alfa Romeo Spider.

Frisch überholt, nun völlig zerstört: Ein Alfa Romeo brennt an der Autobahn-Ausfahrt Itzehoe-Süd aus. Die beiden Insassen aus Wilster können gerade noch aussteigen.

von
06. Mai 2014, 16:45 Uhr

Sie hatten ihren Alfa Romeo Spider Dienstagmittag gerade vom Lackierer abgeholt – doch lange hatte das Ehepaar aus Wilster keine Freude an dem frisch überholten Sportwagen: Kurz nach dem Kreisel an der Autobahn-Abfahrt Itzehoe-Süd habe es plötzlich stark gequalmt, sagte Wehrführer Peter Happe. Das Paar schaffte es gerade noch auszusteigen, bevor der Wagen lichterloh brannte. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Itzehoe und Breitenburg rückten zum Löschen an.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen