zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

23. November 2017 | 16:10 Uhr

Sperrung von Straßen beim Störlauf

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

von
erstellt am 04.Mai.2017 | 15:40 Uhr

Nur noch wenige Tage, dann fällt der Startschuss zum 18. Itzehoer Störlauf. Rund 5000 Läufer werden am Sonnabend, 13. Mai, auf die unterschiedlichen Strecken gehen. Um die Gefahr für alle möglichst gering zu halten, müssen an diesem Tag zeitweise wieder einige Straßen gesperrt werden. Damit sich die Anlieger möglichst frühzeitig darauf einstellen können, sind an den entsprechenden Straßen bereits jetzt Hinweisschilder aufgestellt worden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen