zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

18. Oktober 2017 | 21:28 Uhr

Feuerwehr : Sonntag: Meiners spendet 20 Prozent

vom
Aus der Redaktion der Glückstädter Fortuna

Glückstädter Firma lädt zum Schoppen ein und spendet an die Feuerwehr

Zum 140. Geburtstag der Glückstädter Feuerwehr machen Horst und Enno Meiners ein besonderes Geschenk. Vater und Sohn laden am verkaufsoffenen Sonntag zum Einkaufen ein. 20 Prozent des gesamten Erlöses wird der Feuerwehr gespendet. Die Firma Meiners ist seit vielen Jahren ein offizieller Partner der Feuerwehr.

Von 13 Uhr bis 17 Uhr bietet sich am Sonntag den Kunden damit die Möglichkeit, das Angenehme mit Nützlichen zu verbinden, und mit ihrem Einkauf die Glückstädter Wehr zu unterstützen.

Für Inhaber Horst Meiners spielt Sicherheit im Haushalt aufgrund der Installationsarbeiten in der Haustechnik und der eigenen Sicherheitstechnik- und Brandmeldeabteilung eine besondere Rolle. Daher ist für ihn klar: „Jeder von uns kann in eine Lage geraten, in der er auf die Feuerwehr angewiesen ist. Und auch abseits von Notsituationen ist sie eine wichtige Bereicherung unserer Gesellschaft.“

Ebenso klar ist es für ihn, dass die Freiwillige Feuerwehr neben dem Engagement der Ehrenamtlichen auch auf die Unterstützung der Bürger angewiesen ist. der Erlös der Spenden-Aktion vom verkaufsoffenen Sonntag soll der Wehr Anschaffungen ermöglichen, für die die Stadt Glückstadt keine Haushaltsmittel zu Verfügung hat.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen