Singen lernen bei einer Expertin

Schuster
Schuster

shz.de von
14. September 2018, 15:23 Uhr

Singen. Eine wohltuende Freizeitgestaltung für Körper und Geist und ein befreiender Ausgleich zum stressigen Alltag. Es weckt Lebensgeister und bietet Raum für die kreative und schöpferische Seite. Das ist das Credo von Regina Schuster. Mit ihr beginne an der Musikschule der Volkshochschule „eine neue Ära im Bereich Gesangsunterricht und Stimmbildung“, sagt Musikschul-Leiter Eckhard Heppner.

Regina Schuster (Koloratursopran) ist als Sängerin erfolgreich mit den Schwerpunkten Lied, Oratorium, Oper, Operette und zeitgenössische Musik. Seit vielen Jahren ist sie zudem als Gesangspädagogin tätig für Sängerinnen und Sänger jeden Alters. Es sind noch Unterrichtsplätze frei.
>

Infos und Anmeldung unter 04821/8040830.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen