Seitenhieb gegen Ex-Mann

doris_schroeder_koep_54782567

lempfert_kristin-.jpg von
13. Februar 2018, 15:23 Uhr

Altkanzler Gerhard Schröder (73) besuchte gemeinsam mit seiner südkoreanischen Lebensgefährtin Kim So-Yeon die olympischen Winterspiele, während seine Noch-Ehefrau Doris Schröder-Köpf in ihrer Heimat Braunschweig Karneval auf dem Wagen des Ehrenzugmarschalls feierte. Ihre Verkleidung am Rosenmontag gab Anlass für Spekulationen über einen Seitenhieb gegen ihren Ex-Mann. Die 54-Jährige hatte sich mit einer schwarzen Dutt-Perücke, zwei Stäbchen im Haar und einem langen Lidstrich als Asiatin verkleidet. Zu möglichen Hintergedanken äußerte sich Doris Schröder-Köpf nicht.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen