Müllfrevel in Glückstadt : Seit Monaten: Unbekannter entsorgt illegal seinen Abfall im Stadtgebiet

Müllsäcke, illegal bei Anwohnern am Hafen entsorgt.
Müllsäcke, illegal bei Anwohnern am Hafen entsorgt.

Ein Unbekannter ist am Werk und legt Säcke mit Abfall neben die Mülltonnen von Glückstädtern.

Avatar_shz von
28. April 2020, 17:00 Uhr

Glückstadt | Die Stadt hat bei der Polizei Anzeige gegen Unbekannt gestellt. Denn seit Monaten entsorgt jemand regelmäßig unrechtmäßig Müll.

Der Abfall ist in nichtamtlichen Säcke gefüllt und wird zu den Abfuhrtagen im Stadtgebiet abgestellt.

Zuletzt geschehen Am Hafen in Höhe des früheren Zollamtes. Da es normale Säcke sind, werden die von den Müllwerkern nicht mitgenommen.

Zeugen gesucht

Die Leidtragenden sind diejenigen, vor deren Haus der Müll liegen geblieben ist. Weil eine Abfuhr des „wilden Mülls“ anschließend meist auf Kosten der Allgemeinheit vom Kommunalen Service der Stadtwerke Glückstadt erfolgt, soll der Müllfrevel jetzt gestoppt werden.

Zeugen des Vorfalls von Montagabend am Hafen 51c oder Personen, die Hinweise auf den Entsorger des illegalen Restmülls geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen unter: 04124/30110.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen