Kellinghusen : Sehr zum Wohle – Kellinghusen feiert Weinfest

Wollen für einen fröhlichen Abend sorgen:  Regine Struve und Reimer Tetens.
Wollen für einen fröhlichen Abend sorgen: Regine Struve und Reimer Tetens.

Ein buntes Musikprogramm steigt am 15. September in der Innenstadt.

shz.de von
10. September 2018, 09:50 Uhr

14 Wein- und drei Bier-Buden, sechs Essens-Stände, Schwenkgrill und Cocktailbar, dazu viel Live-Musik – das Weinfest in Kellinghusen soll am Sonnabend, 15. September, ab 18 Uhr zu einem stimmungsvollen Highlight zum Ausklang des Sommers werden. Das stellten die Organisatoren vom Kaufmännischen Verein Kellinghusen (KVK) im Pressegespräch in Aussicht.

Wie schon aus den Vorjahren gewohnt, erstreckt sich das Geschehen vom Oberen Marktplatz über die Hauptstraße bis hin zur Bahnhofstraße. Wieder wird da der Marktplatz zur Piazza, stimmungsvoll in verschiedene Farben getaucht. „Im mediterranen Flair gibt es ausgewählte Weine aus vielen Regionen sowie kulinarische Köstlichkeiten“, kündigt Vorsitzender Timo Laackmann an. Rund 100 Helfer sind am Gelingen des Großereignisses beteiligt, zu dem am Abend wieder mehrere Tausend Gäste in der Innenstadt erwartet werden.

„Für sie haben wir eine erlesene Auswahl an Weinen, Cocktails und anderen Getränken im Programm“, so Weinhändler Reimer Tetens.
Von trocken über halbtrocken bis lieblich, von Rot über Weiß bis Rosé – ein großes Programm an internationalen Weinen bis zu Federweißer wartet auf die Gäste, kombinierbar mit dem kulinarischen Angebot, das mit Zwiebelkuchen, Burgern oder Crêpes erneut vielfältig ist.


Bei Bedarf wird Ausweis kontrolliert

Die Veranstalter wollen selbstverständlich dafür Sorge tragen, dass das Trinken nicht ausartet. Unter dem Motto „Don’t drink too much“ werde an den einzelnen Ständen das Geburtsjahr stehen, ab dem der Wein an die Besucher ausgeschenkt wird. Notfalls werde der Ausweis kontrolliert.

Vor allem das Unterhaltungsprogramm sorgt für Stimmung. Auf vier Bühnen gibt es Live-Musik für alle Altersgruppen. So gehen gleich zu Anfang die neu verpflichteten Delvtown Jazzmen mit ihrer Musik durchs Publikum auf dem Marktplatz. „Das sorgt für eine tolle Stimmung gleich zu Beginn“, ist Timo Laackmann überzeugt. Außerdem treten die Band Joyride, der Sänger Jan Salander, die Band Dance On und Sängerin Bentje auf. Auf dem Oberen Marktplatz sorgt erneut die Bühne mit aktueller Musik von DJ Heiko Arp aus Itzehoe für Stimmung. Gegen 1 Uhr wird die Veranstaltung zu Ende gehen.

Und im nächsten Jahr wird dann Jubiläum gefeiert, wenn das Kellinghusener Weinfest zum 25. Mal stattfindet.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen