Polizeieinsatz in Itzehoe : Schwerverletzter nach Messerstecherei am Zob

shz+ Logo
Einsatz am Zob in Itzehoe: Polizisten vernehmen Zeugen.

Einsatz am Zob in Itzehoe: Polizisten vernehmen Zeugen.

Augenzeugen berichten von einer blutigen Auseinandersetzung am Busbahnhof. Der Täter soll flüchtig sein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
28. Oktober 2019, 00:00 Uhr

Itzehoe | Am Itzehoer Zob ist es am Montagnachmittag gegen 16 Uhr zu einer blutigen Auseinandersetzung gekommen sein. Augenzeugen berichteten vor Ort, in einer Gruppe von Männern sei lautstarker Streit ausgebrochen...

ztIoehe | Am rIezhteo Zob sti es ma cgianaMottmahgtn eggen 16 Uhr zu nreie tnligeub esnsanueeitnuzArdg ekoenmgm .esin Aeggeeznunu etenricbeth vor Ot,r in neeir puerpG nov ernnnMä eis uterakrlats triteS eceuon.ghsbra annD ise iene nichnemäl nosrPe imt eenim essMre etlezvrt eor.wnd ieS"n ezangr Pvuroell awr lvol B"l,ut esgta ein asanPs.t erD mßiauemcthl erTät ise chte.tfeülg

Die ePoiilz tbäg,itstee dsas nei aMnn ecrhws zrttleve rdweu. Er wduer nvo Noraztt und tsdtugseitnenR trrvesog dun sin huKsnakearn  erab.gcth Daislet uz reTät nud treghTnaga etleit die liePoiz am Mangto rkedti hcna dre atT usa eknihutinlgrttsmsatec Gnüednr ntcih .tmi rhrMeee teaBem rewan am obZ mi siEatnz dun nreevamnh orv Ort gnuZe.e

HXMLT lcokB | irhBimlnaolutotc rfü ik Arelt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen