Vier Feuerwehren im Einsatz : Schuppen bei Landscheide niedergebrannt

Avatar_shz von 05. Mai 2020, 12:55 Uhr

shz+ Logo
Der Brand in dem Schuppen hatte eine große Rauchentwicklung zur Folge.
Der Brand in dem Schuppen hatte eine große Rauchentwicklung zur Folge.

Die Rauchsäule war kilometerweit zu sehen. Ein technischer Defekt scheint die Brandursache zu sein.

Landscheide | Großeinsatz am Dienstagvormittag für Feuerwehren der Wilstermarsch. Aus der Flethseer Straße bei Landscheide wurde gegen 10 Uhr ein Gebäudebrand gemeldet. Einsatzleiter fordert Unterstützung an Als die ersten Kräfte eintrafen, brannte ein Schuppen neben einem Wohngebäude bereits in voller Ausdehnung. Umgehend begannen die Helfer mit dem Löschangriff un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert