Schulschach: Ein Turnier für alle Klassenstufen

shz.de von
06. Juli 2015, 12:51 Uhr

Nachdem die vergangenen Schulschachturniere der Schachfreunde Wilstermarsch ausschließlich für Grundschüler offen waren, werden die Schachfreunde Wilstermarsch am Sonnabend, 11. Juli, erstmals ein Schulschachturnier für Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Klassenstufen 1 bis 4 und 5 bis 13 veranstalten. Kurzentschlossene können sich am Turniertag noch bis 9.40 Uhr anmelden, besser noch noch vorher unter der Telefonnummer 04821  /  8877703. Die detaillierte Ausschreibung kann auf der Internetseite der Schachfreunde Wilstermarsch www.schachfreunde-wilstermarsch.de unter „Aktuelles“ „Ausschreibungen“ eingesehen werden.

Die erste von sieben Runden Schnellschach mit 15 Minuten Bedenkzeit pro Spieler und Partie beginnt pünktlich um 10 Uhr. Da dort jeder Schüler teilnehmen kann, denn niemand muss für die Teilnahme Mitglied in einem Schachverein sein, wurden Einladungen an alle öffentlichen und alle privaten Schulen Schleswig-Holsteins und Hamburgs versandt.

Darüber hinaus an alle Schachvereine Hamburgs, Schleswig-Holsteins, Bremens, Niedersachsens und Mecklenburg-Vorpommerns. Der Austragungsort, die Mensa der Gemeinschaftsschule in Wilster, wird bereits am Freitagabend hergerichtetwerden. Dies erfolgt neben dem Training der Schachfreunde Wilstermarsch, welches wie immer ab 17 Uhr beginnt.

Übrigens: Aktuell melden die Schachfreunde vier neue Eintritte – eine Grundschülerin und ihr Vater aus Dithmarschen, dazu ein Grundschüler aus der Wilstermarsch und ein Mädchen aus dem Amt Schenefeld –, so dass sich die Mitgliederzahl der Schachfreunde Wilstermarsch langsam der Nummer 50 nähert.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen