zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

24. Oktober 2017 | 14:14 Uhr

Schulgebäude soll Wohnbebauung weichen

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

shz.de von
erstellt am 20.Nov.2015 | 00:37 Uhr

Das Schicksal der Alten Schule am Stadtpark ist besiegelt: Ein Investoren-Ehepaar aus Heiligenstedten hat Grundstück und Gebäudekomplex gekauft. Die einstige Knaben- und spätere Real- und dann Förderschule wird im Frühjahr abgerissen. Dort sollen Eigentumswohnungen für Senioren und eine Wohngruppe für Behinderte entstehen. Damit endet zum Jahresende auch die Ära des dort noch angesiedelten Kulturvereins – zumindest an diesem Standort. Das Programm soll aber bis 31. Dezember wie geplant weiter laufen. Seite 7

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen