Schwimmuntericht in Itzehoe : Schulen sollen externe Hilfe für den Schwimmunterricht bekommen

23-62961381_23-92690853_1508754347.JPG von 09. Oktober 2020, 17:16 Uhr

Ziel ist, dass jedes Kind richtig Schwimmen lernt.

Itzehoe | Schwimmunterricht an den Schulen soll nicht ausfallen, alle Kinder sollen möglichst das Bronze-Abzeichen schaffen. Deshalb soll die Verwaltung nun prüfen, inwieweit externe Kräfte, die die Befähigung als Rettungsschwimmer haben, an den Schulen unterstützen können. Diesen Auftrag erteilte der Ausschuss für städtisches Leben einstimmig. Gutscheinlösung ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen