Schul-Auftakt

shz.de von
02. September 2016, 11:27 Uhr

In der Wilstermarsch machen sich nächste Woche rund 100 Abc-Schützen zum ersten Mal in ihrem Leben auf den Schulweg. Da überschlagen sich Verbände und Initiativen mit gut gemeinten Ratschlägen. Man sollte – zum Beispiel – die Kinder möglichst zu Fuß auf den Weg schicken. Jedenfalls nicht jeden Tag mit dem Auto bis vor das Schultor fahren. Und dann die Pausenbrote. Sie könnten gut genutzt werden, um eine erste Unterrichtseinheit in Sachen Lebensmittelverschwendung einzuleiten. Und natürlich die Autofahrer. Die sollten besonders vorsichtig sein. Vieles sind eigentlich Binsenweisheiten. Aber wenn es hilft, kann man sie im Interesse unserer kleinen Schulkinder gar nicht oft genug wiederholen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen