Schnelle Truppe

shz.de von
31. August 2016, 11:32 Uhr

Die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs sind wirklich von der schnellen Truppe. Kaum hatte sich durch eine Unterspülung an einem Gullideckel im Durchgang zwischen Kohlmarkt und Burger Straße eine gefährliche Stolperfalle gebildet, da wurde das Loch auch schon gestopft. Die Pflastersteine wurden hochgenommen, der Untergrund mit einer Zementmischung in Form gebracht. Gut, dass nicht ganz Wilster in den Sommerurlaub gefahren ist.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen