Schnell entsorgt

von
01. April 2014, 05:00 Uhr

Viele hundert Helfer haben prima sauber gemacht in der Stadt. So auch die Itzehoer Wasser-Wanderer am Hafen, und dabei ärgerten sie sich mächtig über die Mengen an Verpackungsmüll einer Schnellimbisskette. Da kann ein 65-Jähriger aus der Dorfstraße nur zustimmen. Auch von ihm kommt Lob für die Sammelaktion, „aber einen halben Tag später sieht es wieder aus wie Hulle“. Wenn die Leute aufgegessen hätten, machten sie Autotür auf, Müll raus, fertig: „Eine Sauerei.“ Im direkten Umfeld des Schnellrestaurants räumen Mitarbeiter auf, weiter entfernt nicht mehr. Eigentlich würde es auch reichen, wenn sich alle Kunden benehmen könnten, meint

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen