Guten Morgen : Schlechter Eindruck

Heute in unserer täglichen Rubrik: Urlauber-Meinung.

shz.de von
01. Oktober 2013, 05:18 Uhr

Neulich, so erzählte eine Leserin, sei sie von Urlaubern aus dem Rheinland angesprochen worden. Das Ehepaar hielt mit dem Wohnmobil auf dem Colosseumsplatz und erkundete die Stadt. Eigentlich sei Wilster ja ein bezauberndes kleines Städtchen, meinten die Rheinländer. Sie bewunderten die historischen Gebäude und die Grünanlagen. Was ihnen missfiel: „Die Kohlmarkt-Straße; so viele leerstehende Gebäude, die zum Teil ja sehr heruntergekommen sind“ machten keinen guten Eindruck. Da, so die Leserin, sollte die Stadt versuchen, etwas zu verändern.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen