Scheibe vom Auto eingeschlagen

shz.de von
28. Dezember 2015, 00:32 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen einer Sachbeschädigung, die sich in der Nacht zum ersten Feiertag am Hafen in Höhe Hausnummer 41 zugetragen hat. Dort wurde von Unbekannten bei einem am Straßenrand geparkten Hyundai die hintere rechte Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen. Weil aus dem Auto nichts fehlt, gehen die Beamten nicht von einem Einbruchversuch aus.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen