Schachfreunde bei Ehrenamtsmesse

shz.de von
02. März 2016, 11:54 Uhr

Die Schachfreunde Wilstermarsch überqueren am Sonntag, 6. März, den Nord-Ostsee-Kanal. An diesem Tag präsentieren sie sich auf der Ehrenamtsmesse in Brunsbüttel. In der Sporthalle am Bildungszentrum (Kopernikusstraße 1) stehen der 1. Vorsitzende Volker Brandt und Jugendwart Andreas Langen allen Besuchern und Neugierigen für Fragen zum Thema Schach zur Verfügung.

Von 11 bis 16 Uhr können Besucher mit dem großen Gartenschach spielen, das 3-D-Schach ausprobieren und Fotocollagen aus dem Vereinsleben anschauen. Auf dem 20 mal 5 Meter großen Ausstellungsstand ist auch genügend Platz für Tische und Bänke, um mit den anwesenden Spielern der Schachfreunde Wilstermarsch die eine oder andere Partie gemütlich im Sitzen zu spielen.

Der Verein hofft, mit seiner Präsentation mehr Schachspielerinnen und Schachspieler von 6 bis 96 Jahren aus Brunsbüttel und den am Kanal liegenden Dithmarscher Gemeinden für sich zu gewinnen. Und wer nicht bis Sonntag warten möchte, sei herzlich zum Training eingeladen, betont Volker Brandt. Morgen zwischen 17 und 20 Uhr steht die Tür der Gemeinschaftsschule Wilster für Anfänger, Hobbyspieler und Neugierige aus ganz Schleswig-Holstein und Hamburg offen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen