Schach-Training mit dem neuen Amateurmeister

Trainiert die Schachjugend: Henrik Meyer (li).
Foto:
Trainiert die Schachjugend: Henrik Meyer (li).

shz.de von
09. Juni 2015, 11:03 Uhr

Am Wochenende ist der Jugendtrainer der Schachfreunde Wilstermarsch, Henrik Meyer aus Neufeld/Dithmarschen, Sieger der Gruppe C der Deutsche Schach-Amateurmeisterschaft geworden. In Wiesbaden-Niedernhausen gewann er vier von fünf Partien und spielte einmal Remis. Er darf sich nun ganz offiziell Deutscher Schach-Amateurmeister 2014/15 (Gruppe C) nennen. Die Schachfreunde laden bereits Freitag, 12. Juni, zum Training mit ihm ein. Von 17Uhr bis 20 Uhr wird er in der Mensa der Gemeinschaftsschule in wechselnden kleinen Gruppen sein Schachwissen weitergeben. Endspielbeherrschung und Eröffnungstheorie, Strategie und Taktik, verständlich erklärt und mit viel Spaß vermittelt. Neben den Trainingseinheiten bleibt auch noch genügend Zeit für freie Partien.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen