Sauber machen

von
02. Januar 2015, 05:00 Uhr

Alle Jahre wieder – na gut, diese Zeit ist eigentlich schon wieder vorbei. Dennoch, alle Jahre wieder gibt es nach dem letzten der großen Festtage einen großen Wunsch: Möge bitte jeder das wieder aufräumen, was er in Feierlaune auf der Straße hinterlassen hat. Viele tun es, aber leider gibt es auch diejenigen, die sich nach der großen Sause für das eben Angezündete nicht mehr zuständig fühlen. Hoffentlich werden es immer weniger – denn eine saubere Stadt zum Jahresauftakt wünscht sich

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen