Sammellinie noch mit Anlaufproblemen

shz.de von
03. Dezember 2015, 00:33 Uhr

Das Pilotprojekt Sammellinie hat offenbar erhebliche Anlaufschwierigkeiten: Auch in der dritten Woche machten sich Fahrgäste rar. Das Amt bietet in Kooperation mit drei regionalen Beförderungsunternehmen jeweils mittwochs von vielen Wilstermarsch-Gemeinden aus eine finanziell geförderte Taxi-Fahrt nach Wilster und zurück an. Bei Bedarf wird man sogar vor der Haustür abgeholt.

Anmeldung (bis spätestens 18 Uhr am Vortag) und Info unter 04829/901193.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen