zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

22. August 2017 | 04:19 Uhr

Wellenkamp : Saisonstart im Kindertheater

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Mit dem Stück „Die Perle“ eröffnet das bayerische Figurentheater Pantaleon die Veranstaltungsreihe für Kinder in Wellenkamp.

„Mensch, tu das bloß nicht!“, ruft der Biber, als er Günter dabei beobachtet, wie er eine seltene Flussperlenmuschel aus dem Weiher fischt und sie gerade öffnen will. Aufgeregt erzählt der Biber die Geschichte, wie er auch mal so eine Muschel gefunden hatte und was dann passierte. Über 120 Augenpaare sind auf ihn gerichtet: Zahlreiche Kinder zwischen drei und sechs Jahren sowie ihre Eltern schauen und hören aufmerksam zu, lachen, singen und fühlen mit ihm und seinen Freunden.

Das Stück „Die Perle“, aufgeführt vom bayerischen Figurentheater Pantaleon, war gestern der Auftakt zur Veranstaltungsreihe „Kindertheater des Monats“ in der Begegnungsstätte Wellenkamp. Von jetzt an lädt das Team der offenen Kinder- und Jugendarbeit im Stadtteil Wellenkamp bis April einmal monatlich zu sieben unterschiedlichen Theaterstücken vom Figurentheater bis zum Schauspiel ein.

Die Stücke sind für Kinder zwischen drei und sechs Jahren geeignet. Diese Empfehlung kommt nicht von ungefähr: Marion Sukowski, die das Kindertheater zusammen mit Patricia Reupsch und Florian Fast organisiert, veranstaltet die Reihe bereits seit 1999. „Dass die Vorstellung heute ausverkauft ist, freut mich besonders“, sagt sie. Der Eintritt kostet für Kinder drei, für Erwachsene vier Euro.

Auch Nevi (6) und Hanna (3) aus Itzehoe freuten sich, dass sie gestern dabei waren. „Ich war letztes Jahr schon mal hier, bei Rumpelstilzchen.“, berichtet Nevi. Auch ihre Freundin Hanna ist nicht zum erst Mal dabei. Die beiden haben dafür eigens ihr Kinderturnen sausen lassen. Aber die kleinen Besucher kamen nicht nur aus Itzehoe. Sukowski: „Das Kindertheater hat sich rumgesprochen. Wir haben Stammgäste, die auch aus der Umgebung kommen, sogar aus Glückstadt.“

Außerdem bieten Sukowski und ihre Kollegen täglich ein vielseitiges Programm für Kinder und Jugendliche an. Dazu findet derzeit der Umzug aus der Begegnungsstätte in ein Nachbargebäude statt, der spätestens am 29. September abgeschlossen sein soll.


> Informationen zum Kindertheater des Monats im Internet unter www.kindertheater-des-Monats.de


Karte
zur Startseite

von
erstellt am 12.Sep.2013 | 17:18 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen