Roll-Ranzen

von
05. April 2014, 07:00 Uhr

Kinder auf dem Weg zur Grundschule, den Ranzen auf dem Rücken. Das ist das normale Bild. Manche schleppen aber nicht, sie ziehen dank der Rollen an ihren Schultaschen. Diese Szene gefällt meinem Bekannten immer gut, besonders das Geräusch: „Es klingt wie die Rollkoffer auf dem Flughafen – und da bin ich nur, wenn es in den Urlaub geht.“ Positives aus Alltäglichem zu ziehen, ist eine wertvolle Kunst, findet

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen