zur Navigation springen

Riesenflohmarkt: Alle 400 Stände sind vergeben

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

von
erstellt am 27.Aug.2015 | 13:49 Uhr

Die Gemeinde wird Sonntag, 6. September, wieder fest in der Hand von Schnäppchenjägern sein. Viele hundert Besucher werden zum traditionellen Riesenflohmarkt erwartet. Geöffnet ist er ab 8 Uhr. Wie in den vergangenen Jahren waren die 400 Flohmarktstände bereits während des vergangenen Flohmarktes vergeben worden. Die vielen Anfragen danach mussten alle abschlägig beschieden werden. Die Veranstalter weisen darauf hin, dass sich alle Standplatz-Interessenten, die sich bereits auf die Warteliste haben setzen lassen, am 6. September im Marktbüro melden müssen, wenn sie auf der Warteliste bleiben möchten, da ab sofort die Warteliste nach einem Jahr gelöscht wird. Eine Vergrößerung des Flohmarktes kommt für die Organisatoren, dem Vorstand der Dorfgemeinschaft, nicht in Frage. Darunter würde der einmalige Charakter dieses weit über die Grenzen Quarnstedts bekannten Trödelmarktes erheblich leiden, befürchten sie. Den Ausstellern wird geraten, sich rechtzeitig nach Quarnstedt auf den Weg zu machen, um unnötige Verkehrsstaus zu vermeiden. Für alle Besucher stehen ausreichende Parkmöglichkeiten direkt neben dem Flohmarktgelände zur Verfügung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen