zur Navigation springen

Reporter aus dem Kindergarten „Pusteblume“

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

shz.de von
erstellt am 16.Feb.2016 | 10:44 Uhr

Im Rahmen des ZiKiTa-Projekts statteten jetzt acht angehende Schulkinder aus der Wewelsflether Kindertagesstätte „Pusteblume“ der Redaktion der Wilsterschen Zeitung am Kohlmarkt einen Besuch ab. Zuvor hatten sie bereits das sh:z-Druckzentrum in Büdelsdorf besucht. Die kleinen Reporter zeigten sich sehr wissbegierig – und wurden mit einer Extra-Titelseite mit einem Bild von ihrem Redaktionsbesuch belohnt. Mit auf dem Ausflug nach Wilster waren Max, Tobias, Mani, Mads, Tim, Marlon, Lennie und Jonas mit ihren Begleiterinnen Martina Mangels und Hedwig Tielkes. Alle waren sich übrigens einig, dass die Teilnahme am ZiKiTa-Projekt viel Spaß macht. Jetzt freuen sich die Kinder auf die nach den Sommerferien beginnende Schulzeit – wo sie dann auch lesen lernen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert