Itzehoe : Rentnerin die Handtasche geraubt

Andreas Olbertz. von 10. Mai 2019, 16:31 Uhr

shz+ Logo
Spürhund und Rettungswagen kamen nach dem Handtaschenraub zum Einsatz.
Spürhund und Rettungswagen kamen nach dem Handtaschenraub zum Einsatz.

Mit einem Spürhund fahndete die Polizei nach dem Räuber.

Itzehoe | Freitagnachmittag gegen 14 Uhr ist in der Straße Markt einer 70-Jährigen die Handtasche geraubt worden. Dabei wurde die Frau leicht verletzt und musste ärztlich versorgt werden. Bei der sofort eingeleiteten Fahndung nach dem Täter kamen auch Spürhunde zum Einsatz. Der Täter soll lediglich 1,45 bis 1,50 Meter groß gewesen sein und dunkle Oberbekleidung ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert