Rekord: 250 Teilnehmer boßeln um die Wette

Das Siegerteam der Mixed-Freizeitmannschaften: die „fröhlichen Pudel“ (von links) Beate Wolfsteller, Jan Laackmann, Stefan Haß, Regina Haß-Schulczewski und Sönke Sötje.
Das Siegerteam der Mixed-Freizeitmannschaften: die „fröhlichen Pudel“ (von links) Beate Wolfsteller, Jan Laackmann, Stefan Haß, Regina Haß-Schulczewski und Sönke Sötje.

von
27. Oktober 2015, 17:30 Uhr

Um Pokale, Wurst und Käse wetteiferten 90 Teams beim schon traditionellen Nortorfer Straßenboßelturnier, das nun bereits zum 21. Mal ausgetragen wurde. Bei idealem Boßelwetter mussten die gut 250 Teilnehmer aus dem Boßelverband Schleswig-Holstein, Feuerwehren und Firmen sowie Freizeit- und Hobbymannschaften die zweieinhalb Kilometer lange Straße neben der B 5 von Wetterndorf bis zum Feuerwehrhaus Schotten mit möglichst wenigen Würfen zurücklegen. Geboßelt wurde mit der Pockholz-, Gummi- und der Kunststoffkugel.

Frank Rademann als Vorsitzender des Boßelvereins Wilster freute sich nicht nur über die sensationelle Beteiligung, sondern dankte auch der Gemeinde und der Freiwilligen Feuerwehr Nortorf, die ihr Feuerwehrhaus für diese Veranstaltung zur Verfügung gestellt hatten, sowie dem Festausschuss für die reibungslose Bewirtung. Im Feuerwehrhaus stärkten sich die Boßler nach dem Straßenturnier mit einer leckeren Erbsensuppe. Bei der Siegerehrung wurden folgende Teams für ihre Erfolge auf den drei ersten Plätzen mit den begehrten Pokalen und Sachpreisen ausgezeichnet:

Feuerwehren: 1. Wewelsfleth I (19 Würfe/ +8 Meter), 2. Ecklak-Aebtissinwisch (20 / +39), 3. Neuendorf-Sachsenbande (26 / +25 ). Auf den weiteren Plätzen Ecklak-Aebtissinwisch III, Landscheide I. Wewelsfleth II, Ecklak-Aebtissinwisch I, Landscheide II, Nortorf I und Nortorf II.
Freizeitmannschaften Männer: 1. Landjugend Wilstermarsch I (22/+20), 2. Die müden Tüten (22/+10), 3. Dachdeckerei Neumann (23/+18). Frauen: 1. Die wilden Hühner (Landjugend, 28/+5), 2. Blutgruppe Korn positiv (29/+6). 3. Dachdeckerei Neumann (32/+75). Mixed: 1. Zum fröhlichen Pudel (24/+61), 2. Ziegelaner (24/+18), 3. Theotermakers III (25/+28). Jugend Mixed: 1. Ich hab keinen Bock auf Laufen AG (28/+131). 2. Schützenverein Wilster (28/+22), 3. Hanniballs (30/+37).
Verbandsmannschaften (Gummikugel) Männer: 1. Vereinigte Geestdörfer 1 (5/+187), 2. Kotzenbüll (15/+136), 3. Tating II (16/+185). Frauen: 1. Kotzenbüller Deerns (25/+38). Mixed: 1. Die kleinen Braunis (18/+88), 2. Nordbund Norddeich (22/+128), 3. Tetenbüll (30/+54). Männer (Kunststoffkugel): 1. Vereinigte Geestdörfer (16/+41), 2. Die Letzten (17/+114), 3. K-Bund (17/+15). Oldies Ü 60: 1. Wilster (21/+151), 2. Nordbund Norddeich II (28/+49), 3. Nordbund Norddeich I (29/+100). Frauen (Kunststoffkugel): 1. Wilster (22/+52), 2. Die Großenrahder Katastrophen (23/+6), 3. Nordbund Norddeich (24/+28). Mixed: 1. Nordbund Norddeich 1 (17/+203), 2. Eiderstedt (18/+33), 3. Wilster (20/+16).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen