Mehrere Wehren im Einsatz : Reetdachhaus in Glückstadt ausgebrannt: Zwei Feuerwehrleute verletzt

shz+ Logo
Per Drehleiter versuchen Feuerwehrleute den Brand unter Kontrolle zu bringen.

Per Drehleiter versuchen Feuerwehrleute den Brand unter Kontrolle zu bringen.

Der Schaden beläuft sich auf mehrere hunderttausend Euro.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
25. März 2020, 13:59 Uhr

Glückstadt | Einen Schaden in Höhe von vermutlich mehreren hunderttausend Euro richtete der Brand eines Einfamilienhauses in Glückstadt an. Kurz nach 13 Uhr rückten die Feuerwehren aus. In der Straße Kimming stand der...

sGttcadülk | eEinn Snhedac ni eöHh vno uelhvmticr erhmreen rtahntsdnuuede orEu teihcter erd aBrdn ienes hnasfEluenaieiism in tlcütGasdk a.n urzK anch 13 rUh rüncket die heureFrenwe au.s nI red eßarSt imKgmni antsd rde hsctuhalD iense auesHs ni Fenamml.

eäStcimlh rWeneh im ldUnam rwdeun raarl,meit nnntoke den scuDhlhat hjeodc hctin mrhe .tneter Vor tOr ernwa hauc edi rreliDwheetneag red nwrerFheeue uas nmhloErs dun heIotze mi nEsz.ait eränWdh erd srLhbcieaetnö emunsts wzie leFhureuwerete mvo ntssttnRdieeug etrutbe .rnedew iEn nnaM ethta sihc an erd nHda rvl,zetet eni deerarn ranpbedekrfmäB iltt enurt s.imKnuolefeaerbplr

eiDesr klriAet wrdi siulriekaatt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen