Mehrere Wehren im Einsatz : Reetdachhaus in Glückstadt ausgebrannt: Zwei Feuerwehrleute verletzt

shz+ Logo
Per Drehleiter versuchen Feuerwehrleute den Brand unter Kontrolle zu bringen.

Per Drehleiter versuchen Feuerwehrleute den Brand unter Kontrolle zu bringen.

Der Schaden beläuft sich auf mehrere hunderttausend Euro.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
25. März 2020, 13:59 Uhr

Glückstadt | Einen Schaden in Höhe von vermutlich mehreren hunderttausend Euro richtete der Brand eines Einfamilienhauses in Glückstadt an. Kurz nach 13 Uhr rückten die Feuerwehren aus. In der Straße Kimming stand der...

Gaütclsktd | nEien nShacde in öeHh onv tumehricvl rmheenre drudnneatheuts urEo rtchetie erd andBr neeis iEnhieniefuamassl in tskctadüGl .na Kurz ncah 31 Urh tüecknr ied erreweuFhne ua.s nI edr reßaSt imKmgni adnst dre Dahtucslh eensi eussHa ni emalFmn.

ceSlmthäi rhWnee im nmalUd eudnrw et,rlimraa ntonken dne uhaDstclh deochj tihnc mehr etrent. Vor Otr reanw hauc ied aeiwghreeetrnDl edr renrueFhewe sua noEmlhrs dnu etzeohI mi tais.Ezn eWrähnd der sceLtrbneöiha tsmesnu ziew eerFethuueelrw vmo tttinesngeRdus rettbeu dr.newe nEi nnaM ethta chis na edr ndHa ertv,eltz eni aeerndr nrbfmepdaekrBä ttil erunt ellurpfaer.oibemKns

Deseri itAkelr widr aeistaritu.kl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen