Guten Morgen : Raute auf Halbmast

Heute in unsrer Rubrik: von schlechten Zeiten im Fußball

shz.de von
28. August 2013, 05:50 Uhr

In guten wie in schlechten Zeiten heißt es in der Ehe. Aber auch die Liebe zu einem Fußballverein gleicht oft dem Auf und Ab in der Partnerschaft. Und auch da zeigt sich wahre Treue vor allem in den schlechten Zeiten. Fans, die es in diesen Tagen besonders schwer haben, tragen die Raute im Herzen. Gemeint sin die Anhänger des HSV. Drei Spiele, ein Punkt und Vereinsquerelen an allen Ecken und Enden. Da muss man seinem Ärger irgendwie Luft machen – so wie ein Wilsteraner, der Anfang der Woche die Flagge seines Vereins kurzerhand auf Halbmast gehisst hat. Aber es geht auch wieder aufwärts, weiß

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen