Breite Strasse : Raubüberfall auf Spielhalle in Itzehoe

Der Mann erbeutete einen hohen Geldbetrag. Der Unbekannte ist noch auf der Flucht.

shz.de von
30. Dezember 2016, 15:49 Uhr

Itzehoe | Ein Unbekannter hat am Freitagmorgen eine Spielhalle in Itzehoe (Kreis Steinburg) ausgeraubt und dabei einen hohen Geldbetrag erbeutet. Gegen 9.20 Uhr betrat der Maskierte das Spielcenter, das in einem Durchgang von der Straße Breite Straße zur Stiftstraße liegt. Der Maskierte habe mit vorgehaltener Waffe eine 42-jährige Mitarbeiterin zur Herausgabe der Einnahmen gezwungen, teilte die Polizei am Freitag mit.

Anschließend ergriff er zu Fuß die Flucht. Eine Fahndung blieb zunächst erfolglos.

Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, sollten sich dringend bei der Polizei melden (Telefonnummer 04821/6020).

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert