„Theater Augenblicke“ in Itzehoe : Rasante amouröse Verwicklungen

Avatar_shz von 27. Dezember 2018, 13:39 Uhr

shz+ Logo
Den alltäglichen Theaterwahnsinn zeigt das Kieler Ensemble in seinem Stück.
Den alltäglichen Theaterwahnsinn zeigt das Kieler Ensemble in seinem Stück.

Schauspielgruppe „Theater Augenblicke“ zeigt Komödie „Der nackte Wahnsinn“ am 19. Januar im Kulturhof.

Itzehoe | Es ist eine besondere Herausforderung für die Darsteller: Als Stück im Stück hat Theaterautor Michael Frayn in seine Komödie „Der nackte Wahnsinn“ das Boulevardstück „Nackte Tatsachen“ integriert und nimmt mit dem Gesamtwerk den Schauspielbetrieb an sich auf die Schippe. Frayns Stück aus dem Jahr 1982 handelt davon, wie Schauspieler eine Komödie probe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen